Silvesterbereitschaft

Datum: 31. Dezember 2019 
Alarmzeit: 19:00 Uhr 
Dauer: 12 Stunden 
Einsatzort: Heidelberg-Neuenheim 
Fahrzeuge: Florian Heidelberg 4/33, Florian Heidelberg 4/42 


Einsatzbericht:

Zum Jahreswechsel 2019/2020 stellten wir eine Bereitschaft in unserem Gerätehaus.

Gegen 23:30 Uhr kam es zum ersten Alarm in dieser Nacht. Ein Anwohner in Handschuhsheim meldete einen Gasgeruch. Nach der Erkundung konnten wir feststellen, dass es sich um ein defektes elektrisches Gerät handelte, wodurch Plastik begann, zu schmoren. Dieser Geruch wurde von den Bewohnern wahrgenommen.

1.5h später führte uns der zweite Einsatz in den Stadtteil Rohrbach zu einem ausgelösten privaten Rauchmelder. Wie sich herausstellte, handelte es sich um den Batteriewarnton des Rauchmelders.

Direkt im Anschluss auf der Rückfahrt zu unserem Gerätehaus, schickte uns die Leitstelle zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Emmertsgrund. Vor Ort stellten wir fest, dass mehrere Fahrzeuge in der Tiefgarage in Brand geraten waren. Die Brandbekämpfung gestaltete sich als sehr umfangreich, sodass wir erst gegen 6:30 Uhr von der Einsatzstelle abrücken konnten.

Um 7:30 Uhr beendeten wir die Silvesterbereitschaft.

Scroll to top