Kinderfeuerwehr

Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren bietet die Feuerwehr Heidelberg die Möglichkeit, in der Kinderfeuerwehr aktiv zu werden. Dabei steht vor allem der spielerische Aspekt im Vordergrund. Die Kinder werden langsam an das Thema Feuerwehr herangeführt und lernen das Prinzip der Hilfe für den Nächsten kennen. Mit 10 Jahren können sie auf Wunsch in die Jugendfeuerwehr wechseln.

Eltern, deren Kinder sich für die Kinderfeuerwehr interessieren, können sich über untenstehendes Kontaktformular bei uns anmelden.

FAQ

Bei der Kinderfeuerwehr lernen die Kinder spielerisch die Feuerwehr kennen. Ihnen werden das Prinzip der Nächstenhilfe und verschiedene Inhalte zum Thema Notfälle vermittelt. Auf Wunsch können die Kinder mit 10 Jahren in die Jugendfeuerwehr wechseln. Folgende Übungstermine sind bisher für das Jahr 2023 geplant:
Datum Uhrzeit Thema
11.01.2023 17 Uhr Spiele
25.01.2023 17 Uhr Funkübung
08.02.2023 17 Uhr Besuch beim THW
22.02.2023 17 Uhr Abholung Kinderfeuerwehr-Bekleidung auf der Feuerwache
08.03.2023 17 Uhr Übung für das Abzeichen "Kinderfunke"
22.03.2023 17 Uhr Übung für das Abzeichen "Kinderfunke"
05.04.2023 17 Uhr Brennen und Löschen
03.05.2023 17 Uhr Löschangriff
17.05.2023 17 Uhr Ostereier malen
14.06.2023 17 Uhr Löschangriff
28.06.2023 17 Uhr Schnitzeljagd
12.07.2023 17 Uhr Wasserspiele
26.07.2023 17 Uhr Besuch der Berufsfeuerwehr
20.09.2023 17 Uhr Gerätehausrallye
04.10.2023 17 Uhr Kochen
18.10.2023 17 Uhr Erste Hilfe
15.11.2023 17 Uhr Basteln für Halloween
29.11.2023 17 Uhr Knoten
13.12.2023 17 Uhr Plätzchen backen
Ja! Bei allen Treffen ist Ihr Kind über die Stadt Heidelberg versichert. Das gilt auch für den Hin- und Rückweg zu und von unserem Gerätehaus.
Ihr Kind wird durch Mitglieder des Einsatzdiensts der Feuerwehr Heidelberg betreut. Sie wurden an der Landesfeuerwehrschule durch den Lehrgang "Kinder- und Jugendgruppenleitung" speziell für die Arbeit in der Kinder- und Jugendfeuerwehr ausgebildet. Weiterhin müssen alle Betreuerinnen und Betreuer alle 5 Jahre und vor Beginn ihrer Tätigkeit ein erweitertes Führungszeugnis bei der Verwaltung der Stadt Heidelberg einreichen. Alle Betreuerinnen und Betreuer sind außerdem vollständig gegen das Corona-Virus geimpft.
Nein. Alle Kosten für die Ausrüstung und die Teilnahme übernimmt die Feuerwehr Heidelberg.
Nein! Die Kinderfeuerwehr wird unter keinen Umständen in einen echten Einsatz der Feuerwehr eingebunden.



    Scroll to top